Klettersteig gehen in Waidring

´´Via Ferrata´´ bedeutet ´Eisenweg´, und so werden Klettersteige von italienischen Alpinisten genannt. Vor allem die Tritte und Leitern, welche steilere Passagen teils spektakulär aussehen lassen, dürften für die Namensgebung verantwortlich sein. Steige aller Schwierigkeitsgrade ermöglichen heute jedem mit ein wenig Trittsicherheit, Bergsteigen oder Klettern auszuprobieren. Wer sich das erste Mal mit dem Klettersteigset aufmacht oder seine Grenzen in der Vertikalen ausweiten möchte, der geht am besten mit einem Bergsportexperten auf Tour. Nur die richtige Handhabung garantiert ein sicheres Klettervergnügen. Und mit den Profi-Tipps zum richtigen Klettersteiggehen kommst du entspannt und stolz am Gipfel an.

Bewertung: 4.67/5. Aus 3 Bewertungen.
Bitte warten...

Rezension schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

img