KTM X-Bow Sommercup fahren

Beim KTM X-Bow Sommercup ist die Zeit Ihr Gegner. Haben Sie das Zeug zu einem Rennfahrer? Wer bremst, hat schon verloren. Im Nacken spüren Sie förmlich Ihre Kontrahenten, die ebenfalls den Sieg einfahren wollen. Fünf Stunden wird das Event in Anspruch nehmen, davon eine Stunde reine Fahrzeit. Sie müssen passende Rennkleidung und einen Helm tragen. Des Weiteren sollten Sie über einen gültigen Führerschein der Klasse B verfügen, um an dem Rennen teilnehmen zu dürfen. Geben Sie mal so richtig Gummi auf der Piste und lassen Sie die Reifen quietschen.

Bewertung: 4.75/5. Aus 4 Bewertungen.
Bitte warten...

Rezension schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

img