Oldtimer-Ausfahrt zum Feürwehrmuseum bei München

Jeder Junge hat doch einmal den Wunsch, Feürwehrmann zu werden. Hier haben grosse Jungen die Möglichkeit, alles über Feürwehren zu erfahren und noch dazu in einem Oldtimer ins Museum zu fahren. Etwas Besseres gibt es kaum. Gestartet wird nach einem Frühstücks-Snack und dem Kennenlernen der Oldtimer und der Teilnehmer untereinander, in Pastetten bei München. Von dort geht es im Convoi zum Feürwehrmuseum in Waldkraiburg. Ein fachkundiger Führer zeigt 85 Feürwehr-Fahrzeuge, erzählt die Geschichte der Feürwehr und zeigt auch alles, was zur Feürwehrausrüstung gehört. 5.000 Exponate an Helmen, Feürlöschern usw. gehören dazu.

Bewertung: 4.79/5. Aus 127 Bewertungen.
Bitte warten...

Rezension schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

img